KLZV Birkenau 1906 e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Familienabend des KLZV am 14 Januar 2012

Auch in diesem Jahr konnte der 1.Vorsitzende Robert Jüllich wieder zahlreiche Mitglieder, Freunde, Jugendliche und Kinder auf unserem Familienabend begrüßen. Besonders begrüßte er unseren Ehrenvorsitzenden Nikolaus Hildenbeutel, der trotz seines hohen Alters auf allen Veranstaltungen immer mit dabei ist.
Nach der Begrüßung ließ er das vergangene Jahr noch einmal Revue passieren. Das erste Ereignis war wie alle Jahre unser schon Traditionelles Ostereiersuchen am Karfreitag. Fünfzig Nester die für die Kinder vorbereitet waren, fanden ihre Abnehmer. Die Nester wurden auf der Zuchtanlage verteilt und man sah den Kindern ihren Spaß beim suchen an. Im November war es dann wieder soweit, dass Erntedankfest für unsere Züchter; die Lokalschau.
Mit 379 Nr. in allen Sparten brachten die Züchter wieder eine beachtlich Tier zahl zusammen. Der Zuchtstand in den einzelnen Rassen war sehr hoch was die Preisrichter mit ihren Bewertungen auch bestätigten. Nun standen die Ehrungen der Vereinsmeister an, hier wurden die Preise an die Erringer durch den 1.Vors. R. Jüllich und den 2. Vors. Klaus Kraft übergeben. Auch stellten wieder zahlreiche Züchter auf überregionalen Schauen wie, Kreisschau, Landesschau, VDT Schau, Nationale Bundessiegerschau, Bundesziergeflügelschau und zahlreichen Sonderschauen aus.
Viele hohe Preise konnten von unseren Züchter mit ihren Tieren errungen werden. Wie Europameister, Deutscher Meister und Landesmeister Titel. Auch dachte man an diesem Abend an die, die sich das ganze Jahr sehr stark für den Verein angerschieren. Sie wurden mit einem kleinen Präsent bedacht. Nach ein paar schönen gemeinsamen Stunden klang der Abend aus.

 

Geehrte Vereinsmeister 2012  am Familienabend:

Kaninchen:

1. Frank Kohlbacher mit Satin

2. Franz Hofmann mit Thüringer

3. Dieter Lang mit Burgunder

Hühner: 1. Franz- Josef Breier mit Zwerg Cochin
2. Hermann Kraft mit Zwerg Dominikaner
3. Tanja Müller mit Brahma
Tauben: 1. Jens Trautmann mit  Einfarbigen Mövchen
2. Robert Jüllich mit Orientalischen Mövchen

3. Robert Jüllich mit  Turbit

Ziergeflügel: 1. Peter Schäfer
Jugend:

1. Ron Ihrig

1. Melissa Kukavica mit  Thüringer Weißköpfe