KLZV Birkenau 1906 e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Jahreshauptversammlung 2014

Bericht Jahreshauptversammlung vom 1.3.2014


Der 1. Vorsitzende R. Jüllich begrüßte alle anwesenden recht herzlich.
17 Tagesordnungspunkte standen auf der Tagesordnung die rechtzeitig an alle Mitglieder gegangen sind.
Die Vorstandsmitglieder trugen ihre Berichte vor somit wurden die Tagesordnungspunkte sehr schnell abgearbeitet.

Die Entlastung der Vorstandschaft erfolgte einstimmig.Es waren zwei Ergänzungswahlen erforderlich und zwar das Amt des 2. Schriftführers und des Pressewartes. Hier wurde als 2. Schriftführer Tom Ihrig und als Pressewart Karl-Heinz Fenrich einstimmig gewählt. Als 2.Kassenprüfer wurde Manfred Pinzka gewählt.

Veranstaltungen: Hier wollen wir wie jedes Jahr das Osterhasensuchen am18.04.2014 um 14.30 am Clubhaus durchführen, am 6.9.2014 sollen ein Vereinsgrillen mit Tierbesprechung durchgeführt werden. Die Lokalschau wird vom am 29+30.11.2014 in Reisen in der Südhessenhalle stattfinden und der Familienabend ist am17.1.2015 vorgesehen.
Auch in diesem Jahr konnte wieder 4 Mitglieder für langjährige Mitgliedschaft geehrt werden, dies waren mit der Silbernen Vereinsehrennadel  Hugo Klein, Stefanie Hofmann und Günter Hofmann mit der Goldenen Vereinsehrennadel Alfred Motschilnik. Für die Erringung der Deutschen Meisterschaft mit Zwerg Cochin blau wurde Daniel Rist ein Weinpräsent überreicht. Für die Erringung der Deutschen Meisterschaft mit Amsterdamer Bärtchen Tümmler in blau erhielt Jens Trautmann  ebenfalls ein Weinpräsent. Für die Erringung der Badischen Meisterschaft mit Wildtauben erhielt unser Ehrenvorsitzender Nikolaus Hildenbeutel ebenfalls ein Weinpräsent. Unter Punkt 16 bekamen 11 Mitglieder vom 2. Vorsitzenden Klaus Kraft eine bestickte Schildkappe für den regelmäßigen Besuch der Monatsversammlungen  überreicht.

Um 20.45 konnte der 1. Vorsitzende die Harmonisch verlaufene Jahreshauptversammlung schließen.